Slide 1

Hier etwas Text

Slide 2

Slide 3

Reiter "Bilder & Links" nutzen

Slide 5

Slide 4

Slide 6

In meiner Schule lebe und lerne ich zusammen mit anderen Schülern und meinen Lehrerinnen und Lehrern. Alle sollen sich wohl fühlen und ohne Angst in die Schule kommen können. Deshalb behandele auch ich andere so, wie ich selbst behandelt werden möchte. Gemeinsam mit allen anderen sorge ich dafür, dass unser Schulhaus sauber und gepflegt bleibt. Für unser Zusammenleben gelten folgende Regeln:

Vor dem Unterricht

  • Wenn der Bus morgens nicht pünktlich ist, warte ich noch 15 Minuten an der Haltestelle.
  • Ich setze mich auf einen Platz und bleibe dort sitzen, bis der Bus vor der Schule hält.
  • Ich höre auf die Anweisungen des Busfahrers.
  • Wenn der Bus an der Schule angekommen ist, gehe ich direkt auf den Schulhof.
  • Vor dem Betreten des Schulhofs schalte ich mein Handy aus. Nur mit Erlaubnis des Lehrers darf ich es in Ausnahmefällen benutzen.
  • Meine Schule beginnt um 7.45 Uhr.
  • Nach dem 1. Klingeln gehe ich direkt zu meinem Klassenplatz auf dem Schulhof und stelle mich auf.

 

Während der Unterrichtszeit

  • Ich höre auf das, was mir die Lehrerinnen und Lehrer sagen.
  • Ich gehe hilfsbereit, höflich, fair und respektvoll mit meinen Lehrerinnen, Lehrern und Mitschülern um.
  • Ich bleibe in meiner Klasse und arbeite ruhig, ohne andere zu stören.
  • Ich bleibe während der Schulzeit auf dem Schulgelände.
  • Ich habe meine Lern- und Arbeitsmaterialien vollständig dabei.
  • Mit allen Schulsachen gehe ich sorgfältig um.
  • Ich achte darauf, dass das Schulhaus sauber bleibt.
  • Ich esse und trinke nur in den Frühstückszeiten und Pausen.
  • Ich achte auf ein gesundes Essen und Trinken. Alkohol- oder koffeinhaltige Getränke und Energie-Drinks sind verboten.
  • Wertgegenstände lasse ich zu Hause.
  • Gefährliche Gegenstände, die andere verletzen könnten, sind in der Schule verboten!
  • Jegliche, die Gesundheit schädigende Dinge, wie zum Beispiel Zigaretten, elektronische Shishas und elektronische Zigaretten sind in der Schule verboten!

 

In den Pausen

  • Die Pause ist Erholung für alle Schüler.
  • Ich gehe, ohne andere zu stören, durch das Schulhaus auf direktem Weg in die Pause.
  • Ich höre auf die Aufsicht.
  • Ich bleibe auf dem Schulhof.
  • Bei Vorfällen und Streitigkeiten wende ich mich an die jeweilige Aufsicht.
  • Benötige ich Hilfe oder habe ich Sorgen, gehe ich auch damit zur Aufsicht.
  • Ich gefährde und behindere niemanden bei meinem Spiel.
  • Ich benutze nur die in der Schule vorhandenen oder erlaubten Spielsachen.
  • Meine Abfälle gehören in den Abfalleimer.
  • Ich achte darauf, dass die Schultoiletten sauber bleiben.
  • Wir alle wissen, wie gefährlich Schneeballwerfen ist, deshalb ist es auch bei uns verboten.
  • Nach der Pause stelle ich mich an meinem Klassenplatz ordentlich auf.
  • Ich gehe, ohne andere zu stören, durch das Schulhaus auf direktem Weg zu meinem Klassenraum.
  • Dort stelle ich mich ordentlich auf.

 

Nach dem Unterricht

  • Nach dem Unterricht gehe ich ruhig auf den Schulhof und warte mit dem Lehrer an dem Schultor.
  • Wenn der Lehrer das Zeichen zum Aufbruch gibt, steige ich, ohne andere Schüler zu stören, in meinen Schulbus ein.
  • Für die Rückfahrt gelten die gleichen Regeln wie für die Hinfahrt.
  • Wenn ich unser friedliches Zusammensein störe, dann hat das Konsequenzen für mich.

Stand: Mai 2015

Aktuelles

Bericht der Schiller-Schule bei ganztagsschule.org

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit gestern ist auf www.ganztagsschule.org ein großer Artikel über die Arbeit der Schiller-Schule als Ganztagsschule online gestellt. Der Artikel beschreibt ausführlich die vielen Aktivitäten, die an der Schiller-Schule im Ganztag angeboten werden. Ich freue mich sehr, dass der Einsatz und die Kreativität meiner Kolleginnen und Kollegen auch als Beispiel für andere Schule gesehen wird.

Weiterlesen ...
Außerschulischer Lernort Wald

In Zeiten der Corona-Pandemie muss Unterricht kreativ werden. Mit Abstand und doch gemeinsam lernen stellt Kinder und Lehrer vor eine Herausforderung. 

Weiterlesen ...
Elterninformation zu Urlaubsreisen in Risikogebiete (Stand: 29.06.2020)

Liebe Eltern und Erziehungsberchtigte, 

bitte beachten Sie die angehängten Informationen zu Urlaubsreisen in Risikogebiete.

Elterninformation der ADD zu Urlaubsreisen in Risikogebiete (30.06.2020 / 09:53 Uhr)

Regelungen für nach Deutschland Einreisende im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 (30.06.2020 / 09:54 Uhr)

 

 

Besuch einer Zeitzeugin der 2. Generation an der Schiller-Schule

 

Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse der Schiller-Schule hatten sich in den letzten Wochen im Geschichtsunterricht mit der NS-Zeit und dem Holocaust beschäftigt. Es ist uns gelungen, den Besuch einer Zeitzeugin der zweiten Generation an unserer Schule zu organisieren.

Weiterlesen ...
Besuch von MdB Gabi Weber an der Schiller-Schule

Im Rahmen des Sozialkundeunterrichts hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 der Schiller-Schule mit den verschiedenen Repräsentanten und Institutionen einer parlamentarischen Demokratie beschäftigt. Dazu gehört natürlich auch, dass alle Bürgerinnen und Bürger das Recht haben sich mit Ihren gewählten Abgeordneten auszutauschen.

Weiterlesen ...

Unsere Schwerpunkte

  • Verbesserung der Lesekompetenz (Einsatz von Antolin, intensive Nutzung der Schülerbibliothek, Teilnahme an Vorlesewettbewerben…)
  • Beratung
  • Intensivierung der Berufsvorbereitung (Praktika ab Klasse 7, Praxistagteilnahme in Klasse 9, Berufsvorbereitungsmaßnahmen mit HWK, Arge und weiteren externen Partnern…)
  • Informatische Bildung

 

FSJ Ganztagsschule

FSJ an der Schiller-Schule
Wir bieten noch Plätze für ein freiwilliges soziales Jahr an unserer Schule an.
Bei Interesse nehmen sie mit uns Kontakt auf.

Weitere Infos zum FSJ an einer Ganztagsschule finden Sie unter:
www.fsj-ganztagsschule.de